Highlights der Woche (52-2014)

Heute gibt’s die letzten Highlights der Woche für dieses Jahr! Erstaunlich, wie schnell die Zeit immer vergeht, mir kommt es so vor als wäre doch eben erst Silvester gewesen? Ich weiß zwar nicht wie es euch geht, doch ich könnte auf den Großteil des Geböllers und auch des ganzen Mülls, der danach draußen herumliegt, gut verzichten.

Nichtsdestotrotz wünsche ich euch natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr und bin gespannt, was 2015 bringen wird!

Hingucker der Woche

Felice Art Couture

Felice Art Couture_Golden Rain Chemise sheer (AW 15)

„Golden Rain Chemise“ transparent (© Felice Art Couture)

Das aus München stammende Luxus-Label Felice Art Couture wollte ich euch schon länger vorstellen und die frisch erschiene Vorschau auf die Herbst-Winter-Kollektion 2015 gab mir nun den letzten Anstoß: Wie großartig sieht denn bitte dieses transparente und mit funkelnden Details versehene Nachtkleid aus? Es erinnert mich ein wenig an eine Wunderkerze, die ich im Gegensatz zu Böllern mag, und fleht mich förmlich an, im nächsten Jahr jeden Euro zu sparen, um es mir kommenden Herbst vielleicht kaufen zu können! Ich müsste mich bis dahin nur noch entscheiden, ob ich nicht die unterlegte Version doch besser finde:

Felice Art Couture_Golden Rain Chemise lined (AW 15)

„Golden Rain Chemise“ unterlegt (© Felice Art Couture)

Die komplette Bildserie zur Herbst-Winter-Kollektion 2015 findet ihr bei Lingerie Stylist. Gefertigt wird jedes Stück übrigens von Designerin Claudia Metcalfe persönlich. Erhältlich sind ihre Sachen direkt über ihren Onlineshop, dort könnt ihr stöbern, ob euch aus den aktuellen Kollektionen etwas gefällt. Ich finde beispielsweise diesen Body toll. // Homepage+Onlineshop: Felice Art Couture

Carine Gilson Lingerie Couture

Carine Gilson Lingerie Couture_Camisole + Boxer Aurelia Print (Cruise Collection 2015)

„Aurelia Print“ Camisole & Boxer aus der Cruise Collection 2015 (© Carine Gilson Lingerie Couture)

Es geht luxuriös weiter mit der Couture-Lingerie der belgischen Designerin Carine Gilson, deren Frühjahr-Sommer-Kollektion 2015 jetzt zur Ansicht auf ihrer Homepage verfügbar ist. Tatsächlich hat ihr „Aurelia“ Druck etwas sehr Leichtes und Frühlingshaftes und ich bin dieser Kollektion, ihren feinen Details und der selbst auf den recht kleinen Bildern zu erkennenden Handwerkskunst auf den ersten Blick verfallen (die Bilder lassen sich wie immer durch Anklicken noch etwas vergrößern)!

Carine Gilson Lingerie Couture_Chemise Aurelia Print (Cruise Collection 2015) (2)

„Aurelia Print“ Chemise aus der Cruise Collection 2015 (© Carine Gilson Lingerie Couture)

Erhältlich sind die Kollektionen in einer der drei Label-eigenen Boutiquen in Paris, Brüssel oder London – oder in einigen anderen Luxusboutiquen weltweit. Ich gestehe, hier müsste ich sehr, sehr lange sparen ehe ich mir eines ihrer Stücke leisten könnte und belasse es beim Bewundern der Bilder. // Homepage: Carine Gilson

Millesia

Millesia_Audace-Sexy Bra, Thong + Suspender Belt_Black (SS 14)

„Audace“ BH, String & taillenhoher Strumpfgürtel (© Millesia)

Kaufen oder nicht kaufen, diese Frage erübrigt sich für mich auch bei diesem Set der französischen Marke Millesia, denn den BH gibt es nicht in meiner Größe. Zeigen möchte ich euch dieses Set nicht nur, weil ich es ausgesprochen schick und reizvoll finde, sondern weil auch der BH-Bügel sehr gut hinter der Brust abschließt und nicht wie ich es so oft auf Werbefotos sehe, seitlich auf der Brust liegt. Wenn ihr das Bild vergrößert, könnt ihr das sehr gut auf der rechten Aufnahme sehen. Erhältlich ist das Set über den Onlineshop Seidenland: Den BH gibt es noch in den Größen 70 B-C, 75B und 80B, den String in 36 und 42 und den Strumpfgürtel in 42. // Homepage: Millesia

Rafaella D’Angelo

Raffaela D Angelo (Cruise Collection SS 15)_2

Set aus der “Cruise” Kollektion Frühjahr-Sommer 2015 (© Raffaela D’Angelo)

Neben dem Strandset, das ich euch in den Highlights der Woche 50-2014 gezeigt hatte, hat auch diese Kombination aus Seidenkleid und Cardigan der italienischen Marke Raffaela D’Angelo mein Auge erfreut. Beide Stücke gehören ebenfalls zur „Cruise Collection“ Frühjahr-Sommer 2015, die bereits jetzt in die Läden gekommen ist, und sind z. B. über den Onlineshop Cazar erhältlich: Seidenkleid und Cardigan je in Größe 36-38. // Homepage: Raffaela D’Angelo

Shell Belle Couture

Shell Belle Couture_Standing Ovation Slip + Brief 2-Piece Set_Noire (AW 14)

„Standing Ovation“ Negligé & Slip in Noire (© Shell Belle Couture)

Nachdem ich euch in den Highlights der Woche 49-2014 die „Seduce Me Gown“ und in der Woche 50-2014 die “Aphrodisiac Blouse & Shortie” gezeigt hatte, gibt es heute meinen letzten Favoriten aus der aktuellen Herbst-Winter-Kollektion der britischen Marke Shell Belle Couture.

Shell Belle Couture_Standing Ovation Slip + Brief 2-Piece Set_Noire (AW 14)_1

„Standing Ovation“ Negligé & Slip in Noire (© Shell Belle Couture)

Erhältlich ist dieses Set aus Negligé und Slip entweder direkt im Onlineshop der Marke in den Größen S-L, oder auch im britischen Onlineshop Full Disclosure, wo es übrigens gerade im Sale ist. Ich war vorhin sehr kurz davor, es zu bestellen, doch dann hat die Vernunft gesiegt. Mal schauen, wie lang sie anhält. // Homepage+Onlineshop: Shell Belle Couture

SJ Lingerie

SJ Lingerie_Muse Lace Robe

„Muse Lace Robe“ (© SJ Lingerie)

Der australischen Marke SJ Lingerie (ehemals Sally Jones) habe ich Anfang Oktober einen längeren Beitrag gewidmet. Dieser schöne, transparente Morgenmantel, ist mir allerdings erst jetzt so richtig bewusst geworden, es gibt ihn jedoch nur noch in Größe S diret im Label-eigenen Onlineshop. Außergewöhnlich schön finde ich die Spitzendetails auf den Schultern.

SJ Lingerie_Bombshell DD+ Dream Bra +Lace G (SS 14)

„Bombshell DD+ Dream Bra & Lace G“ (© SJ Lingerie)

Seit kurzem sind so gut wie alle Artikel der Debütkollektion von SJ Lingerie aus Frühjahr 2014 im Sale, u. a. auch die gesamte „Bombshell“-Serie für die Konfektionsgrößen 38/40 bis 50/52. Der hier zu sehende BH ist übrigens bügellos, darum kann er nicht zwischen den Brüsten am Brustbein anliegen wie ein Bügel-BH es im Idealfall wiederum tun sollte und mit der richtigen BH-Größe und dem passenden BH-Schnitt in den meisten Fällen auch kann. // Homepage+Onlineshop: SJ Lingerie

Neuigkeiten

Brafitting-Studio FranzisBra eröffnet nahe Bodensee

Brafitting-Studios, mehret euch! 🙂 Nun gibt es auch in Süddeutschland ein Passformstudio, eröffnet von einer Bekannten von mir, der sympathischen und kompetenten Franziska Reichert. Hier erhaltet ihr neben einer ausführlichen BH-Beratung auch ein hilfreiches Beratungsprotokoll. BHs könnt ihr bei Franziska natürlich auch kaufen, aktuell sind die Marken Freya, Fantasie, Lepel und Fräulein Annie bei ihr erhältlich. Als Unterstützerin der „Accept Every Body„-Kampagne braucht ihr außerdem keine Bedenken haben, dass hier wertende Kommentare zu eurem Körper gemacht werden, sondern es geht respektvoll zu, was vor allem beim Thema Unterwäschekauf eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte, es aber leider nicht in jedem Geschäft oder jeder Wäscheabteilung ist. // Homepage: FranzisBra

Lesestoff & Linktipps

Gewichtskritik am Gabentisch – Muss das sein?

Ich denke, der Titel sagt deutlich, worum es hier geht! Geschrieben wurde der Artikel von der wundervollen Autorin und Bloggerin Rhea, deren Buch Venus in echt ich euch jetzt wahrscheinlich schon zum 100. Mal empfehle und auch weiter empfehlen werde 😉 Denn es lohnt sich! Genau wie dieser Artikel. // Link

4 Reasons Why We Should Stop Stigmatizing Women’s Body Hair

Körperbehaarung bei Frauen ist verpönt, in Nordamerika meines Wissens nach noch mehr als in Deutschland. Vier Gründe, mit der Stigmatisierung von Frauen, die sich diese nicht entfernen wollen, aufzuhören, zeigt dieser Artikel der in New York City lebenden Autorin Ellen Friedrichs auf. // Link

Is This Plus-Size Trend Actually BAD For Body Image?

Bis vor wenigen Tagen war mir noch nicht bewusst, dass die Models bei Fotoaufnahmen für Plus Size Mode teilweise sogenannte „Fett-Polster“ tragen. Mehr dazu erfahrt ihr in diesem Artikel samt Fotostrecke. Ich finde es kurios: Auf der einen Seite wird mit Photoshop im Extremfall wegretuschiert, was das Zeug hält, auf der anderen Seite stecken sich Models „Fett-Polster“ in ihre Unterwäsche. // Link

Video

Ende Oktober habe ich euch 8 Berliner Lingerie-Label zum Entdecken vorgestellt, darunter auch eines meiner Berliner Lieblingslabels, JuJu Lingerie. Eigentlich wollte ich euch diese Marke längst in einem eigenen Beitrag ausführlich vorstellen, tatsächlich erscheinen wird der Artikel allerdings erst im Januar. Bis dahin gibt es dieses charmante Video zum Making of des Fotoshootings der Debütkollektion. Wer es eilig hat: Ab Minute 2:30 könnt ihr die Kollektion sehen, ab Minute 4:23 seht und hört ihr die talentierte Designerin und Gründerin der Marke, Stephanie Bebenroth. (Regie: Rafael Poschman, Models: Vanessa Tietz & Jade Zina Manders; Quelle)

Bis nächsten Sonntag und lasst es euch gut gehen!

••• Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach! Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge Everyday Boudoir auf Facebook, Feedly oder bloglovin‘! •••