Kategorie: Lingerie & Loungewear

Brafitting, Plus Size und Liebensmittel: 5 Tage in Wien

(© Everyday Boudoir)

Es war die letzten Monate arg ruhig auf Everyday Boudoir! Woran das liegt? Ich habe meine Prioritäten neu gesetzt und unter anderem beschlossen, mich wieder mehr zu bewegen und deutlich weniger Zeit am PC zu verbringen. Statt 2-3 Abende in der Woche an Blogartikeln zu feilen, bin ich nun also beim Rudern, Schwimmen oder auf meiner Yogamatte zu finden. Meine neue Leidenschaft fürs Rudern hat mich übrigens schon zu dem Scherz veranlasst, dass „Everyday Boudoir“ vielleicht bald in „Everyday Rudoir“ umbenannt werden wird. Ganz soweit wird es aber nicht kommen 😉

Was bedeutet das alles für euch? Es wird viel weniger Artikel geben, aber ich möchte meinen Blog nicht ganz einstellen. Er dient nicht nur vielen Menschen als Infoquelle und Inspiration, sondern ich habe über Everyday Boudoir auch zahlreiche interessante Menschen kennengelernt, die zum Teil gute Freunde geworden sind, und das möchte ich nicht missen! Außerdem lerne ich auch weiter Menschen kennen, die mich so inspirieren, dass ich gern über sie, ihre Geschäfte oder Marken schreiben möchte. Im April war ich zum Beispiel in Wien und möchte euch unter anderem ein Brafittinggeschäft, zwei Boutiquen und einen wunderbaren Erotikshop für Frauen ans Herz legen, solltet ihr auch mal in der Stadt sein oder sogar in Wien wohnen!

Weiterlesen

Scantilly: BH-Sets mit Sexappeal von 65E bis 90L

(© Curvy Kate Ltd, Models: Therese Hansson, Olivia Campbell, Lotte Williams)

Nach einer kleinen Umfrage auf der Facebook-Seite ist Scantilly die nächste Marke, deren aktuelle Kollektion ich euch vorstellen möchte. Ganz besonders freue ich mich über die drei unterschiedlichen Models, die für die Werbebilder ausgewählt wurden, und dass im Gegensatz zur Debütkollektion, die nur bis Unterbrustband 85 erhältlich war, erste Modelle inzwischen bis Unterbrustweite 90 gehen. Welche Modelle das sind und wo ihr Scantilly in Deutschland kaufen könnt, erfahrt ihr in meinem Artikel!

Weiterlesen

Karolina Laskowska x Harlow & Fox: Die „Aurora“-Kollektion

(© Harlow & Fox)

Nach Playful Promises gibt’s schon die nächste limitierte Kollektion für den Big Cup-Bereich auf Everyday Boudoir! Als ich von dieser Kooperation erfuhr, machte mein Herz vor Freude einen großen Hüpfer, denn niemand geringeres als Karolina Laskowska hat sich hier mit der luxuriösen Big Cup-Marke Harlow & Fox zusammengetan ♥ Es ist das erste Mal, dass Karolinas Designs bis I-Körbchen erhältlich sind (UK G), zusätzlich wird alles von ihr selbst angefertigt. Ich freue mich darum enorm, euch die als „Aurora“ betitelte Kollektion heute vorzustellen!

Weiterlesen

Playful Promises jetzt bis K-Körbchen!

(© Tim Bret-Day, Models: Tessa Kuragi und Kasia Zawadzka)

Hach ja, eigentlich hatte ich ein paar andere Beiträge geplant ehe ich mal wieder über Playful Promises schreibe – aber dann kam es anders. Diese Woche hat die britische Indie-Marke ihre erweiterte Fuller Bust-Kollektion veröffentlicht, die nun bis K-Körbchen geht (UK H)! Vielleicht erinnert ihr euch, 2015 wurden die Größen ja immerhin schon bis I-Körbchen ausgeweitet. Nun also ein weiterer Sprung. Um zu testen, wie die neuen Größen laufen, gibt es nur eine sehr limitierte Edition, die ich euch so schnell wie möglich zeigen wollte, denn die ersten Größen sind bereits ausverkauft.

Weiterlesen

Violet Chachki präsentiert Bettie Page Lingerie (F/S 2018)

(© Anna Swiczeniuk)

Playful Promises gehören zu meinen absoluten Lingerie-Superheldinnen! Die Designs, die Größenauswahl, die Vielfalt der Models, hier stimmt einfach alles. 2017 setzten sie noch einen drauf und veröffentlichten im Frühjahr die Fotostrecke Ageless Fashion mit zwei hinreißenden Models über 60 – ehe sie Violet Chachki als Gesicht der dritten Bettie Page Lingerie-Kollektion erkoren. Wieso, weshalb, warum, erfahrt ihr in diesem lesenwerten (englischsprachigen) Tweet der Marke.

Violet Chachki ist der Künstlername von Jason Dardo. Jason bzw. Violet bezeichnet sich selbst als genderfluid, tritt seit dem 19. Lebensjahr als Drag Queen auf und  gewann 2015 die 7. Staffel von RuPaul’s Drag Race, einer „Amerika sucht den Drag Superstar“-Fernsehshow. Im gleichen Jahr veröffentlichte sie auch die EP „Gagged“ inklusive der Single „Bettie“. Nomen est omen, oder nicht? 😉 Auch Burlesque gehört zum Repertoire von Violet und so war sie 2017 in „The Art of the Teese“ zu sehen, der Show von Dita von Teese höchstselbst. Mal schauen, wie es 2018 für sie weitergeht, und nun Vorhang auf für die neue Kollektion von Bettie Page Lingerie!

Weiterlesen