Doppel D: Berlins Spezialist für Körbchengröße D-N

(© Everyday Boudoir)

Heute vor genau einer Woche feierte die Charlottenburger Filiale von Doppel D ihren ersten Geburtstag! Das war definitiv ein guter Grund, um mal wieder vorbeizuschauen, und euch Doppel D endlich richtig vorzustellen. Das ist auch längst fällig, denn hier findet ihr nicht nur BH-Modelle für alle Lebenslagen sowie Bademode für Körbchengröße D-N, sondern: Bei Doppel D habe ich mir auch einen Großteil meiner Brafitting-Sporen verdient!

Inhaberin Jenny Trettin eröffnete ihre erste Filiale in Berlin-Mitte im April 2012. Im gleichen Jahr entdeckte ich dank des Busenfreundinnen-Forums und Manuela von OnlyHer (inzwischen leider geschlossen) endlich passende BHs für mich – und auch Doppel D! Erst Kundin mit unübersehbarer Passion für BH-Modelle und Passform, dann Mitarbeiterin war ich anderthalb Jahre Teil des Teams ehe ich mich als Psychologin selbstständig machte.

So war ich sehr gespannt als im Juli 2015 die zweite Filiale eröffnete! Hier ein Bild der Eröffnungsfeier, vorn in der Mitte seht ihr Inhaberin Jenny im roten Kleid, links daneben in Schwarz mit Pünktchen steht Susi, die Charlottenburger Filialleiterin:

Eröffnung Doppel D Knesebeckstr. 8 Berlin-Charlottenburg Big Cup BHs (4)

Das Doppel D-Team im Juli 2015 (© Doppel D)

Egal ob glatter Alltags-BH oder ein mit üppiger Spitze verziertes französisches Modell, mit oder ohne Bügel, Sport-BH, Still-BH, Brautwäsche oder Babydolls – hier gibt’s für so gut wie jedes Bedürfnis und jedes Alter etwas! Seit einer Weile sind auch Strumpfmode, Shapewear und Slips mit passenden Hemdchen ins Sortiment eingezogen.

1 Jahr Doppel D Berlin-Charlottenburg - Besuch Everyday Boudoir (6)

(© Everyday Boudoir)

Damit ihr euch von der Riesen-Auswahl selbst ein Bild machen könnt, habe ich noch einen Blick ins Lager geworfen. Das ist übrigens nur ein Teil des Lagers, ich hab längst nicht alles draufbekommen:

1 Jahr Doppel D Berlin-Charlottenburg - Besuch Everyday Boudoir (2)

(© Everyday Boudoir)

Die Kabinen sind groß und geräumig und ich finde es total süß, dass die ‚Ja-Nein-Vielleicht‘ Aufteilung der Haken aus Berlin-Mitte übernommen wurde:

1 Jahr Doppel D Berlin-Charlottenburg - Besuch Everyday Boudoir (5)

(© Everyday Boudoir)

In der Leseecke gibt’s für alle Wartenden außerdem gleich noch ein wenig charmant präsentierte BH-Aufklärung:

1 Jahr Doppel D Berlin-Charlottenburg - Besuch Everyday Boudoir (7)

(© Everyday Boudoir)

Noch mehr BH-Aufklärung findet ihr übrigens auf dem Youtube-Kanal von Doppel D!

Tipp für Konfektionsgröße 42-54

Habt ihr bei Doppel D was Schönes für darunter gefunden (mit Elomi, Sculptresse und Ulla gibt’s dort tolle Marken für große Größen), dann schaut direkt um die Ecke im Les Soeurs Shop vorbei! Im März 2016 frisch eröffnet erwarten euch dort zwei sehr engagierte Inhaberinnen und eine feine Auswahl an ausgefallener bis businesstauglicher Plus Size Mode.

Tipp für kleinere Körbchen

Und wer jetzt denkt, dass Doppel D doch nur was für Menschen mit großen Brüsten sein kann, der irrt: Die kleinste bei Doppel D erhältliche BH-Größe 65D entspricht vom Körbchenvolumen nämlich einer 75B! Also, traut euch – ihr werdet auf jeden Fall gut beraten, erfahrt einiges über den richtigen BH-Sitz und erhaltet, falls es doch nichts in eurer Größe gibt, auch Ladenempfehlungen.

Wart ihr schon mal bei Doppel D?

••••••

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach!

Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge Everyday Boudoir auf Facebook, TwitterFeedly oder bloglovin‘! Du findest mich außerdem auf InstagramPinterest und Youtube.

Anja

Hi, ich bin Anja, Psychologin, Bloggerin und Gründerin von Everyday Boudoir. Auf Everyday Boudoir schreibe ich seit 2014 über schöne Lingerie, gut sitzende BHs und feminine Kleider für möglichst alle Größen.

Auf www.anja-wermann.de findest du außerdem Artikel zu Beziehungen, Sexualität und Körperakzeptanz. Schau doch mal rein!

2 Kommentare

  1. Ein sehr schöner Laden, tolle Fotos! Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag.

    Agnieszka von Brafinette

    • Hi Agnieszka,

      ich geb’s weiter! 🙂

      Liebe Grüße
      Anja

Kommentare sind geschlossen.