Edelmarken für Big Cups – Teil 2: Großbritannien, Australien, Kanada, USA

(© Ellesmere Lingerie, Buttress & Snatch, Panache Black)

In Teil 1 meiner zweiteiligen Serie haben wir uns um Edelmarken aus Deutschland und angrenzenden Nachbarländern gekümmert. Heute geht’s mehr oder weniger weit übers Wasser und wir treffen 13 weitere Edelmarken für Big Cups. In einigen Serien von Adina Reay, All Undone, Harlow & Fox oder Uye Surana kommt auch Seide zum Einsatz, ein Material, das  einiges Geschick in der Konstruktion erfordert, wenn die BHs an größeren Brüsten gut sitzen sollen!

Ich muss zugeben, dass ich mich auf Teil 2 noch ein bisschen mehr freue, weil es hier außergewöhnliche Designs wie die von Buttress & Snatch oder Uye Surana zu entdecken gibt, die in meinen Augen wirklich herausstechen (was die anderen wundervollen Marken nicht entwerten soll!). Mal sehen, was ihr dazu zu sagen habt!

Großbritannien

Adina Reay

„Pru“ in Grass und „Fran“ in Black (© Adina Reay)

All Undone

„The Didi“ BH-Set mit passendem Seiden-Morgenmantel (© All Undone)

  • BH-Größen: 60 H-J, 65-75 D-J (UK 28 FF-GG, 30-34 D-GG)
  • Für mich ist der BH-Schnitt von All Undone leider ungeeignet, was ich sehr schade finde, weil ich die minimalistische Optik der Marke mag. Ich empfehle die BHs für Menschen, die flache Körbchen brauchen und festes Brustgewebe haben.
  • Homepage inkl. Onlineshop

Buttress & Snatch

„Maria“ (© Buttress & Snatch) und „Juanita“ (© Pau Ros, Model: Lexy Lu)

  • BH-Größen: 60-90 E-K und 95 E-I und auf Maß (UK 28-40 DD-H, 42 DD-G)
  • Außergewöhnliche Edelmarke für Burlesquefans wie mich! Die komplette Lingerie und Bademode von Buttress & Snatch wird direkt in London gefertigt.
  • Eine ausführliche Review des linken Sets mit wunderschönen Bildern gibt es bei Bloggerin Sweet Nothings
  • Homepage inkl. Onlineshop

Elomi

„Anushka“ und „Sachi“ aus der kommenden Frühjahrskollektion 2018 – „Sachi“ ist bereits erhältlich (© Elomi, Model: Denise Bidot)

  • BH-Größen: Je nach Modell und Schnitt von D- bis maximal O-Körbchen (UK K) und Unterbrustweite 75 (selten 70) bis maximal 105
  • Elomi ist keine reine Edelmarke und hat neben schickeren Modellen wie oben z. B. auch schlichte T-Shirt-BHs im Angebot. Weil das Angebot an Edelmarken in Plus Size aber noch kleiner ist als für Big Cups allein, habe ich Elomi mit reingenommen.
  • Homepage (englischsprachig); Elomi ist sowohl im Fachgeschäft als auch online inzwischen immer besser in Deutschland erhältlich (zur Händlersuche)

Fantasie

„Leona“ und „Angelina“ (© Fantasie)

  • BH-Größen: Je nach BH-Modell und Serie reicht das Größenspektrum bis zu 65-85 D-M (UK 30-38 D-J), z. T. auch 90 D-I (UK 40 D-G)
  • Fantasie gehört zum gleichen Hersteller wie Elomi und hat neben edlen BHs wie oben ebenfalls schlichte Alltags-BHs auf Lager, ist also auch keine reine Edel-Marke. Hier findet ihr aber edle BHs für unter 80 Euro, was für den einen oder anderen Geldbeutel sicher nicht uninteressant ist.
  • Homepage (deutschsprachig); Fantasie ist in Deutschland inzwischen ziemlich gut erhältlich (zur Händlersuche)

Harlow & Fox

„Eleanor Damson“ (© Gregory Brown, Model: Charis Agbonlahor)

  • BH-Größen: 65-85 E-I (UK 30-38 DD-G)
  • Harlow & Fox brauche ich Stammleser*innen sicher nicht vorstellen. Zuletzt habe ich euch die aktuelle Herbst-Winter-Kollektion vorgestellt. Preislich gehört die Marke zur oberen Spitze meiner Edelmarken für Big Cups, aber wer die BHs einmal live gesehen, gefühlt und probiert hat, weiß, dass sie es wert sind!
  • Homepage inkl. Onlineshop (englischsprachig)

Katherine Hamilton Intimates

„Abbie“ und „Gabriella“ aus der kommenden Frühjahrskollektion 2018 sind bereits vorbestellbar (© KH Intimates)

  • BH-Größen: 55-70 D-L, 75 D-K, 80 D-I, 85 D-H (UK 26D-32HH, 34D-34H, 36D-36G und 38D-38FF)
  • Katherine Hamilton Intimates ist eine junge Marke und eine der ganz wenigen, die BHs für Unterbrustumfang 55 herstellt (ja, der Bedarf existiert tatsächlich!). Im nächsten Jahr möchte ich die Marke endlich selbst testen.
  • Ausführliche Review bei Bloggerin Sweet Nothings
  • Homepage inkl. Onlineshop (englischsprachig)

Mimi Holliday

  • BH-Größen: Den sogenannten Maxi Bra gibt es je nach Unterbrustweite maximal bis Körbchengröße K (UK H)
  • Mimi Holliday ist eine zauberhafte Luxusmarke zu vergleichsweise erschwinglichen Preisen. Leider ist das Angebot an Maxi Bras stark geschrumpft, aktuell gibt es nur drei, was in der Regel ein Zeichen dafür ist, dass sie nicht genügend gekauft werden. Ich hoffe aber, dass das Angebot an Maxi Bras erhalten bleibt oder sogar wieder wächst und es dann auch wieder die farbenfrohen BH-Sets von Mimi Holliday für größere Körbchen gibt!
  • Homepage inkl. Onlineshop (englischsprachig – ich hab euch direkt die Maxi Bras verlinkt)

Panache Black

„Quinn Bridal“ und „Quinn“ in Scarlet (© Panache Lingerie Ltd)

  • BH-Größen: Je nach BH-Modell von D- bis maximal O-Körbchen (UK K) sowie Unterbrustweite 65-85, z. T. auch 60
  • Panache Black ist die Edelmarke des Familienunternehmens Panache Lingerie Ltd (mehr Hintergrundinfos findet ihr in meinem Artikel über das Panache-Universum), hier findet ihr schöne BHs für unter 70 Euro. Ab kommendem Frühjahr wird Panache Black in die Marke Panache integriert, die Hochzeitsserie „Quinn Bridal“ (links) und tolle Modelle wie „Quinn“ als Spitzen-BH (rechts) bleiben aber erhalten!
  • Homepage (deutschsprachig); Panache ist sowohl in Fachgeschäften als auch online inzwischen gut in Deutschland erhältlich (zur Händlersuche)

Australien

Pleasure State

„Feodora Fenix“ und „Rosita Fortune“ (© Pleasure State/Bendon Lingerie)

  • BH-Größen: In der VIP-Linie gibt es BHs in Größe 65-85 E-H (Australien 8-16 DD-G)
  • Pleasure State VIP hat immer wieder Hingucker-Designs auf Lager wie die beiden oben und ich hoffe, dass die Marke in Deutschland nochmal neuen Anlauf nimmt!
  • Onlineshop Pleasure State (englischsprachig – ich habe euch direkt die VIP-Linie verlinkt); leider nur sehr schwer in Deutschland erhältlich, eine zeitlang gab es Pleasure State bei Enamora.de, inzwischen jedoch nicht mehr

Kanada

Ellesmere Lingerie

„Black Plum“ und „Botanical“ (© Kieran Jarvis, Model: Wen vom Blog Comicsgirlsneedbras)

  • BH-Größen: Im Big Cup-Bereich gibt es eine Reihe von Halbschalen-BHs wie die beiden oben in Größe 65-70 D-I und 75-80 C-I (die Marke nutzt das UK-Größensystem, im Onlineshop sind die Größenangaben also 30-32 D-G und 34-36 C-G) sowie Bralettes in BH-Größe 65-80 E-I (UK 30-36 DD-G)
  • Diese kleine Marke mit Sitz in Montreal war mir bis vor kurzem noch gar kein Begriff – dann jedoch brachte sie eine Kollektion mit BHs bis I-Körbchen heraus und buchte für ihr Lookbook eine meiner Lieblingsbloggerinnen, Wen! Aufmerksamkeit war garantiert und ich werde euch diese Marke noch einmal extra vorstellen, weil mir die Kollektion insgesamt sehr, sehr gut gefällt 🙂
  • Homepage inkl. Onlineshop

USA

A’zaira Intimates

„Charlotte“ und „Morghan“ (© A’zaira Intimates)

  • BH-Größen: 60-80 E-K (die Marke nutzt das UK-Größensystem, d. h. im Onlineshop sind die Größenangaben 28-36 DD-H)
  • A’zaira Intimates gab dieses Jahr ihr Debüt und ist schon jetzt eine Bereicherung für die Big Cup-Welt. Seht euch doch nur die filigrane Spitze im rechten Bild an, so wunderschön!
  • Homepage inkl. Onlineshop

Uye Surana

  • BH-Größen: 60-95 A-H (US-Größensystem 28-42 A-H) sowie auf Maß
  • Was soll ich sagen? Die Indiemarke Uye Surana ist ein Jackpot! Vielfalt bei den Models, faire Produktion, breites Größenspektrum ihrer Bralettes, teilweise bestehen diese sogar aus Seide – ich kenne keine andere Marke, die sich das traut, und der Sitz sieht gerade für Bralettes mehr als ordentlich aus! Mehr zu Bralettes für Big Cups erfahrt ihr in meinem verlinkten Artikel.
  • Homepage inkl. Onlineshop (ich hab euch direkt die „Luxe Bralettes“ verlinkt)

••••••

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach!

Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge Everyday Boudoir auf FacebookTwitterFeedly oder bloglovin‘! Du findest mich außerdem auf InstagramPinterest und Youtube.

Anja

Hi, ich bin Anja, Psychologin, Bloggerin und Gründerin von Everyday Boudoir. Auf Everyday Boudoir schreibe ich seit 2014 über schöne Lingerie, gut sitzende BHs und feminine Kleider für möglichst alle Größen.

Auf www.anja-wermann.de findest du außerdem Artikel zu Beziehungen, Sexualität und Körperakzeptanz. Schau doch mal rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.