Inspire Psyche Terry: Lingerie fürs Boudoir in S-5XL

(Inspire Psyche Terry)

Das Wäscheangebot im Plus Size Bereich ist immer noch ausbaufähig, doch langsam tut sich was, denn zwei neue Marken haben gerade ihr Debüt gegeben! Eine davon ist Inspire Psyche Terry aus den USA, die ich euch heute vorstelle. Die zweite Marke ist Viva Voluptuous aus Großbritannien, allerdings habe ich von dort noch keine Antwort auf meine Bildanfrage erhalten.

Die Hintergrundgeschichte zur Entstehung von Inspire Psyche Terry finde ich in der Tat inspirierend: Gründerin Psyche Terry – benannt nach der griechischen Göttin Psyche – wuchs bei ihrer Großtante in Michigan auf und arbeitete sich aus sozial schwierigen Bedingungen empor. Heute ist sie nicht nur Unternehmerin, Ehefrau und Mutter von drei Kindern, sondern auch vielfältig ehrenamtlich aktiv. Unter anderem reist sie mit ihrem GirlsThatRock-Programm durch die USA, mit dem sie Highschool-Schülerinnen ermutigen und fördern möchte, an ihre Träume zu glauben und ihre Bildung am College fortzusetzen. Daumen hoch! Doch damit nicht genug, sie nimmt auch noch an Bodybuilding-Wettbewerben teil und beschäftigt sich intensiv mit Fitness und Ernährung. Zur Gründerin einer Lingeriemarke wurde sie, nachdem sich ihr Körper durch die Schwangerschaften veränderte und sie Mühe hatte, passende Wäsche zu finden. Das Angebot von Inspire Psyche Terry beginnt übrigens bei Größe S, ich konzentriere mich heute aber vor allem auf den Plus Size-Bereich, der bis 5XL reicht.

“I made the line size inclusive because I know what it means to be a size 2 and to be a size 20. I’ve watched myself gain 90 pounds and I’ve seen myself lose 60 pounds. No matter what weight I am, I want to wear something regal and romantic.”
(Psyche Terry)

Portrait Psyche Terry

Die Debütkollektion von Inspire Psyche Terry im Detail

Die Größen der Debütkollektion reichen wie gesagt von S-5XL, wobei der Größenlauf – wie häufig in den USA – als S, M, L, XL, 1X, 2X, 3X, 4X angegeben wird. BHs gibt’s aktuell in Größe 34DDD (= 75F), 36-40 DD-DDD (= 80-90 E-F) und 42DD (= 95E).

Die Produkte sollen erschwinglich sein, weswegen Kunstfasern verwendet werden und ihr keine Seide in der Kollektion findet, die ich ja sonst gern auf meinem Blog zeige. Bestellen könnt ihr alle Modelle direkt über den markeneigenen Onlineshop, geliefert wird auch nach Deutschland, ich hab extra nachgefragt 🙂 // Update 2018: Die Marke scheint leider nicht mehr existent zu sein, darum habe ich alle Links entfernt.

„Die kleinen Schwarzen“ für die Wäscheschublade

Hier gemodelt durch Marie Denee (The Curvy Fashionista)

Hochzeitsgeeignete Modelle

Weder schwarz noch weiß

Auch wenn ich mich hier im Beitrag auf die Plus Size-Größen konzentriere, möchte ich betonen, wie gut ich es finde, dass die Wäsche im Onlineshop an Models in verschiedenen Größen gezeigt wird. Top, top, top! Das sollte eigentlich überall Standard sein, auch wenn die Fotoshootings dann mehr kosten. Ich denke aber, dass sich die Investition lohnt und mehr Bestellungen eingehen, wenn sich mehr Kund*innen in den Models wieder erkennen!

Wie gefällt euch die Debütkollektion von Inspire Psyche Terry?

••••••

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach!

Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge Everyday Boudoir auf Facebook, TwitterFeedly oder bloglovin‘! Du findest mich außerdem auf InstagramPinterest und Youtube.

Anja

Hi, ich bin Anja, Psychologin, Bloggerin und Gründerin von Everyday Boudoir. Auf Everyday Boudoir schreibe ich seit 2014 über schöne Lingerie, gut sitzende BHs und feminine Kleidung für möglichst alle Größen.

Auf www.anja-wermann.de findest du außerdem Artikel zu Beziehungen, Sexualität und Körperakzeptanz. Schau doch mal rein!