Schlagwort: Dottie’s Delights

Dottie x Mosh: Die „Sheer Show“ geht weiter!

(© Alonza)

Stammleser_innen wissen, dass die Kooperation zwischen Dottie’s Delights und Burlesque-Künstlerin und Model Mosh für mich zum Besten gehört, das mir als Lingerie-Anhängerin bislang untergekommen ist! Das liegt nicht nur an den aufregenden Designs, sondern auch an der genialen Präsentation durch Mosh selbst, deren Sex-Appeal mich immer wieder in den Bann zieht.

Die Sheer Show-Kollektion, die die beiden 2014 vorgestellt hatten, hat nun eine Fortsetzung gefunden. Endlich, kann ich da nur sagen! Hinter Dottie’s Delights steckt Designerin Stephanie Kuhr, die sich Wäsche im Retrostil verschrieben hat. Stephanie lebt und arbeitet in Chicago, wo sie alle Teilchen selbst näht. Dadurch ist sie in der Lage, auf Anfrage auch Größen anzufertigen, die außerhalb ihres Spektrums von XS-XXL (zum Teil auch 3XL) liegen. Erhältlich ist die neue Kollektion über ihren Onlineshop. Ein Geschäft in Deutschland führt die Marke meines Wissens noch nicht.

Weiterlesen

Gedanken zum Valentinstag (+ 12 internationale Geschenkideen)

(© Anna Swiczeniuk Photography / Models: Miss Deadly Red und Velvet Jones)

Der Valentinstag steht mal wieder vor der Tür. Lange habe ich überlegt, ob ich dieses Jahr zum ersten Mal etwas dazu schreibe oder nicht. Wenn ich ehrlich bin, interessiert mich dieser Tag nicht. Romantik auf Kommando? Sich verrückt machen, ja das richtige Geschenk zu erwischen? Hatten wir das Geschenkedrama nicht erst zwei Monate vorher an Weihnachten? Wie ihr diesen Worten vielleicht schon entnehmen könnt: Ich feiere diesen Tag nicht mehr! Weihnachten übrigens auch nicht.

Beide Anlässe sind für mich inzwischen nur noch ein Kommerzhype. Besonders schlimm finde ich zum Valentinstag auch die ganze heteronormative Werbung, die Rollen klar vorgegeben: Die Frau schön verpackt als Geschenk für den Mann. Damit wir uns nicht falsch verstehen – ich finde es nicht verkehrt, sich selbst schön zu verpacken und seinen Partner verführen zu wollen. Aber dass es am Valentinstag als ein Muss präsentiert wird, finde ich eher abtörnend.

Fifty Shades of… Nope!

Genau wie 2015 ist es auch dieses Jahr wieder doppelt heftig, denn der nächste Fifty Shades-Teil kommt kurz vorm Valentinstag ins Kino. Ich verweigere mich den Büchern, Filmen und dem ganzen Gedöns drumherum konsequent. Die Gründe dafür würden einen eigenen Artikel füllen. Wenn den jemand lesen möchte, dann schreibt es in die Kommentare 😉

Warum ich trotzdem Geschenkideen vorstelle

Es muss ja nicht jede_r meiner Leser_innen meine Einstellung teilen, darum gibt es trotzdem ein paar Empfehlungen. Außerdem ist es wieder eine Gelegenheit, euch wunderbare Marken und Lingerie vorzustellen – egal ob ihr Single oder Teil eines Pärchens seid oder whatever! Los geht’s ab 24 Euro, von Körbchengröße A-I und Konfektionsgröße 34-60 ist alles dabei.

Weiterlesen

Alles rund um Strumpfgürtel – Teil 2

(© Flash you and me)

Meine Güte, dass es so lang dauern würde bis Teil 2 erscheint, war nicht geplant! Doch wie heißt es so schön: Besser spät als nie. Heute geht es also weiter mit meiner kleinen Strumpfgürtel-Serie.

In Teil 1 ging es um die verschiedenen Varianten von Strumpfhaltern und ich hab euch Tipps gegeben, woran ihr einen alltagstauglichen Strumpfgürtel erkennt, der Tag und Nacht an Ort und Stelle bleibt und eure Strümpfe sicher hält.

Im heutigen Teil 2 kümmern wir uns um die Anbieter alltagstauglicher Strumpfhalter. Das heißt konkret: Die Strumpfhalter sitzen in der Taille und haben mindestens 6 Strapsbänder und Metallklipse. Dabei stelle ich euch Modelle für schmale und fülligere Figuren vor (die größten erhältlichen Strumpfgürtel, die ich finden konnte, reichen bis 137 cm Taillenumfang). Meine Lieblingsmarke ist übrigens What Katie Did, auch wenn ich noch nicht alle Anbieter probiert habe.

Im letzten Teil geht es dann um die passenden Strümpfe, die richtige und schonende Pflege und die Frage, wie man Strümpfe und Strumpfhalter am besten anzieht.

Weiterlesen

Dottie’s Delights: „Sleepwalk“ (F/S 2015)

(© Jane J Gaspar)

Habt ihr vor kurzem die „Sheer Show“ – Kollektion von Dottie’s Delights kennengelernt, geht es heute um die Nachfolge-Kollektion „Sleepwalk“ (Frühjahr-Sommer 2015). Beide Kollektionen nebeneinander zeigen wunderbar die stilistische Bandbreite von Designerin Stephanie Kuhr, die auch von den unterschiedlichen Fotostrecken optisch gut in Szene gesetzt wurde.

Dottie's Delights_Sleepwalk+Sheer Show Collection (1)

(Links: „Sleepwalk“ © Jane J Gaspar, Rechts: „Sheer Show“ © Kimberly Capriotti)

Obwohl ich ein ausgesprochen großer Fan der „Sheer Show“-Kollektion bin, kann ich mich auch dem Reiz der femininen und weichen Farben und Schnitte der „Sleepwalk“-Kollektion nicht entziehen! Erhältlich ist sie in den Konfektionsgrößen XS-2XL sowie BH-Größe 32-36 B-DD (= 70-80 B-E) und wird von Stephanie Kuhr in Nashville angefertigt. Es ist leider nur die ‚Short Dressing Robe‘ aus der Kollektion direkt in Europa erhältlich, aber natürlich könnt ihr alle Teile der Kollektion bei Stephanie aus den USA bestellen. Entweder in ihrem Onlineshop oder bei Etsy.

Weiterlesen

Dottie’s Delights: „Sheer Show“ (H/W 2014)

(© Kimberly Capriotti)

Es gibt Kollektionen und dazugehörige Fotostrecken, die sich mir wahrscheinlich auf ewig ins Gedächtnis einbrennen werden! Wenn eine Designerin wie Stephanie Kuhr von Dottie’s Delights auf ein außergewöhnliches Model wie Mosh trifft und dann noch die richtige Fotografin und Set-Stylistin dazukommen, tja, dann kommt so etwas bei raus wie hier bei der „Sheer Show Collection“. Die Bilder ziehen mir jedes einzelne Mal, wenn ich sie betrachte, die Schuhe aus! Ihre Eleganz, Erotik und der Sex-Appeal sind eine betörende Mixtur.

Stephanie fertigt ihre Kollektionen übrigens selbst in ihrem Studio in Nashville, dabei führt sie die Konfektionsgrößen XS-2XL sowie BHs in Größe 32-36 B-DD (= 70-80 B-E). Andere Größen sind nach Absprache oft möglich. Ihr könnt die „Sheer Show“-Kollektion in ihrem Onlineshop bestellen, einzelne Modelle sind auch im britischen Onlineshop Esty Lingerie erhältlich. Ein deutscher Anbieter ist mir noch nicht bekannt.

Dottie's Delights + Mosh Sheer Show Collection

(© Kimberly Capriotti)

Weiterlesen