Schlagwort: Luxus-Lingerie

Edelmarken für Big Cups – Teil 2: Großbritannien, Australien, Kanada, USA

(© Ellesmere Lingerie, Buttress & Snatch, Panache Black)

In Teil 1 meiner zweiteiligen Serie haben wir uns um Edelmarken aus Deutschland und angrenzenden Nachbarländern gekümmert. Heute geht’s mehr oder weniger weit übers Wasser und wir treffen 13 weitere Edelmarken für Big Cups. In einigen Serien von Adina Reay, All Undone, Harlow & Fox oder Uye Surana kommt auch Seide zum Einsatz, ein Material, das  einiges Geschick in der Konstruktion erfordert, wenn die BHs an größeren Brüsten gut sitzen sollen!

Ich muss zugeben, dass ich mich auf Teil 2 noch ein bisschen mehr freue, weil es hier außergewöhnliche Designs wie die von Buttress & Snatch oder Uye Surana zu entdecken gibt, die in meinen Augen wirklich herausstechen (was die anderen wundervollen Marken nicht entwerten soll!). Mal sehen, was ihr dazu zu sagen habt!

Weiterlesen

Harlow & Fox: Herbst-Winter 2017

(© Gregory Brown)

Der vergangene Montag war ein besonderer Tag für die kleine britische Luxusmarke Harlow & Fox, denn sie feierte ihren 4. Geburtstag! Zählt man die Vorbereitungs- und Entwicklungszeit, die der damaligen Debütkollektion vorausging, hinzu, sind es sogar schon sechs Jahre, die Inhaberin Leanna Williams bereits in ihre Marke investiert hat.

Nach wie vor konzentriert Leanna sich mit ihren Kollektionen auf elegante Wäsche voller Spitze, Seide und edler Stickereien für  die BH-Größen 65-85 E-I (UK 30-38 DD-G). Luxuslingerie für diesen Größenbereich ist immer noch schwer zu finden, darum habe ich einige Edelmarken für Big Cups für euch zusammengestellt und stelle euch heute die aktuelle Herbst-Winterkollektion von Harlow & Fox vor!

Weiterlesen

Debüt: Céleste – Kommt mit mir zu den Sternen!

(© Adam David Cohen, Model: Tiah Eckhardt)

Die Sterne sind durchaus doppeldeutig gemeint, denn die neue australische Luxusmarke Céleste hat nicht nur einen atemberaubenden, sternenbestickten Kaftan designt, sondern schwelgt in der Ästhetik glamouröser Hollywoodstars der goldenen Ära wie Rita Hayworth oder Jean Harlow! Ich denke, ihr könnt verstehen, warum ich Céleste beim Anblick dieser Designs sofort verfallen bin.

Hinter Céleste stehen die Designerin Rose Poulsen und das australische Model Tiah Eckhardt – deren Blog The Daily Knicker ich euch hiermit auch gleich ans Herz lege. Aber zurück zu Céleste: Neben luxuriösen Stücken fürs Boudoir findet ihr hier auch edlen Schmuck, um eure Outfits zu komplettieren. Ich gebe zu, dass die Lingerie von Céleste momentan noch etwas außerhalb meines Budgets liegt. Aber das hält mich nicht davon ab, sie hemmungslos anzuschmachten und heute mit euch zu teilen!

Weiterlesen

Evgenia Lingerie: Die „Floralia“-Kollektion (F/S 2017)

(© Kelly Puleio Photography)

Es ist der 1. Mai und in vielen Teilen Deutschlands sind Maibäume aufgestellt worden. Von dieser jahrhundertealten, europäischen Tradition hat sich auch Stephanie Bodnar, Inhaberin der kalifornischen Marke Evgenia Lingerie, für ihre neue Kollektion inspirieren lassen: „Floralia“ feiert den Beginn des Frühlings!

Den dazu passenden, frühlingshaften Blumendruck, der auf den Seiden-Elementen der Kollektion zu finden ist, hat Illustratorin Danielle Zuckerman entworfen. Nach wie vor näht Stephanie alle Stücke selbst. Erhältlich sind sie in Größe S-L, es sind jedoch auch Maßanfertigungen möglich. Mein Kollektionsfavorit ist übrigens das Bettjäckchen, so süß! Ich bin gespannt, wie euch „Floralia“ gefällt 🙂

Weiterlesen

Empreinte: Französische Raffinesse bis H-Körbchen (F/S 2017)

(© Empreinte)

Nach all den wunderbaren, aber in Europa leider (noch?) recht schwer erhältlichen US-Marken, die ich euch in letzter Zeit vorgestellt habe, wenden wir uns heute mal unserem Nachbarland Frankreich zu. Dort gibt es mit Empreinte eine der meiner Meinung nach schönsten und luxuriösesten Marken für den Big Cup-Bereich zu entdecken. Die edlen Designs mit aufwendigen Verzierungen und das recht hohe, aber vollkommen angemessene Preisniveau sind in meinen Augen mit Avocado vergleichbar. Dennoch haben beide Marken ihren eigenen, außergewöhnlichen Stil.

Empreinte feierte im letzten Jahr 70-jähriges Jubiläum und ich bin immer wieder beeindruckt, welche Innovationen die Marke hervorbringt! Beispielsweise ist sie Vorreiter in der Entwicklung gemoldeter, d. h. nahtloser Spitzen-BHs. Ich nenne diese BH-Modelle auch gern ‚T-Shirt-BHs mit Sex-Appeal‘! Ihr werdet im Beitrag sehen, was ich meine, wenn ich euch die neue Frühjahrskollektion vorstelle 🙂 In Deutschland sowie Wien ist die Marke inzwischen ziemlich gut erhältlich. Wo genau, verrate ich euch ebenfalls gleich!

Weiterlesen