Gracy Q: Würdiger Abschied mit „Love Crimes“

(© Gracy Q)

Was wollt ihr zuerst hören: Die gute oder die schlechte Nachricht? Fangen wir mit der schlechten an, dann haben wir es hinter uns: Die Leipziger Retro-Marke Gracy Q hört auf. Die aktuelle Kollektion „Love Crimes“ wird die letzte sein. Die gute Nachricht: „Love Crimes“ zeigt noch einmal die ganze Stärke dieser Marke – zeitlose Eleganz, hochwertige Materialien und ethische Produktion. Auch die an Hitchcock-Krimis angelehnte Fotostrecke finde ich sehr gelungen und bedanke mich bei Label-Inhaberin Anne Kämpfe fürs Zurverfügungstellen der Bilder.

Weiterlesen

Hallo, Herbst! Big Cup-Lieblinge für die kühleren Tage.

(© Scantilly by Curvy Kate)

Habt ihr noch dran geglaubt? Nach vier Monaten gibt es mal wieder einen neuen Blogartikel! Während des Wahnsinns-Sommers hatte ich so gar keine Lust, drinnen am PC zu sitzen. Jetzt kehrt die Lust langsam zurück und ich habe euch direkt ein paar schöne Big Cup-Sets für den Herbst mitgebracht, die alle bis mindestens G-Körbchen erhältlich sind.

Bevor wir starten noch kurz ein ganz anderes Thema: Am 13. Oktober findet in Berlin die #unteilbar-Großdemo statt. Ich finde diese Demo gerade nach den Ereignissen in Chemnitz, aber auch generell sehr wichtig und möchte euch darum gern darauf hinweisen!

Weiterlesen

Trägerlose BHs für Plus Size und Big Cups: Gibt’s da was?

(© Sculptresse)

Weil der Sommer in diesem Jahr schon ganz schön Vollgas gegeben hat, ziehe ich meinen neuesten Artikel zum Thema trägerlose BHs nach vorn! Vor zwei Jahren hatte ich euch trägerlose BHs für Big Cups, nach meiner Definition also mindestens bis Körbchengröße G, vorgestellt. Allerdings enden die meisten dieser Modelle bei BH-Weite 85. Heute habe ich immerhin fünf Marken für euch, die trägerlose BHs für Big Cups mit BH-Weite 85+ herstellen. Allerdings sind nicht alle fünf Marken in Deutschland erhältlich. Vielleicht müssen wir einfach noch mal zwei Jahre warten, bis die Situation sich weiter verbessert hat?! Wo ihr welches BH-Modell kaufen könnt, erfahrt ihr jedenfalls in meinem Artikel. Genießt das schöne Wetter und denkt an den Sonnenschutz für eure freigelegten Schultern 🙂

[An meine Blogabonnent*innen: Ihr habt vorgestern eine leere E-Mail erhalten, denn ich hatte bei der Vorbereitung dieses Artikels ausversehen auf ‚Veröffentlichen‘ statt ‚Speichern‘ gedrückt. Ihr seht, die Hitze der letzten Woche ging an meiner Konzentration nicht spurlos vorüber.]

Weiterlesen

Brafitting, Plus Size und Liebensmittel: 5 Tage in Wien

(© Everyday Boudoir)

Es war die letzten Monate arg ruhig auf Everyday Boudoir! Woran das liegt? Ich habe meine Prioritäten neu gesetzt und unter anderem beschlossen, mich wieder mehr zu bewegen und deutlich weniger Zeit am PC zu verbringen. Statt 2-3 Abende in der Woche an Blogartikeln zu feilen, bin ich nun also beim Rudern, Schwimmen oder auf meiner Yogamatte zu finden. Meine neue Leidenschaft fürs Rudern hat mich übrigens schon zu dem Scherz veranlasst, dass „Everyday Boudoir“ vielleicht bald in „Everyday Rudoir“ umbenannt werden wird. Ganz soweit wird es aber nicht kommen 😉

Was bedeutet das alles für euch? Es wird weniger Artikel geben, aber ich möchte meinen Blog nicht ganz einstellen. Er dient nicht nur vielen Menschen als Infoquelle und Inspiration, sondern ich habe über Everyday Boudoir auch zahlreiche interessante Menschen kennengelernt, die zum Teil gute Freunde geworden sind, und das möchte ich nicht missen! Außerdem lerne ich auch weiter Menschen kennen, die mich so inspirieren, dass ich gern über sie, ihre Geschäfte oder Marken schreiben möchte. Im April war ich zum Beispiel in Wien und möchte euch unter anderem ein Brafittinggeschäft, zwei Boutiquen und einen wunderbaren Erotikshop für Frauen ans Herz legen, solltet ihr auch mal in der Stadt sein oder sogar in Wien wohnen!

Weiterlesen

Scantilly: BH-Sets mit Sexappeal von 65E bis 90L

(© Curvy Kate Ltd, Models: Therese Hansson, Olivia Campbell, Lotte Williams)

Nach einer kleinen Umfrage auf der Facebook-Seite ist Scantilly die nächste Marke, deren aktuelle Kollektion ich euch vorstellen möchte. Ganz besonders freue ich mich über die drei unterschiedlichen Models, die für die Werbebilder ausgewählt wurden, und dass im Gegensatz zur Debütkollektion, die nur bis Unterbrustband 85 erhältlich war, erste Modelle inzwischen bis Unterbrustweite 90 gehen. Welche Modelle das sind und wo ihr Scantilly in Deutschland kaufen könnt, erfahrt ihr in meinem Artikel!

Weiterlesen