Kategorie: Interviews & Portraits

Silvana Denker im Interview (nicht verpassen, tolle Frau!)

(© Silvana Denker Fotografie)

Vielleicht habt ihr in den letzten Wochen dieses oder ein ähnliches Foto der Bodylove-Kampagne von Fotografin und Plus Size Model Silvana Denker gesehen, mit der sie schon in mehreren deutschen Städten war? Eine großartige Aktion, die Vielfalt in die Medienlandschaft bringt und mit großem, positiven Echo aufgenommen wurde!

Silvana hat jedoch noch ein zweites nebenberufliches Projekt, das ich mindestens genauso bewundernswert finde: Den CURVeveS-Kalender! Der gesamte Erlös der Kalenderverkäufe wird dem Brustkrebs Deutschland e. V. gespendet. Modell standen dafür mehrere Frauen ab Kleidergröße 40. Nun ist der Kalender für 2016 erschienen und ich habe Silvana direkt um ein Interview gebeten, um euch diese tolle Frau und den CURVeveS-Kalender näher vorzustellen!

CURVeveS by Silvana Denker Kalender 2016 2

Silvana und der fertige Kalender (© Silvana Denker)

Weiterlesen

ParaNoire Design: Inhaberin Eva im Interview

(© ParaNoire Design)

Verglichen mit Großbritannien oder den USA sind kleine Indiemarken in Deutschland leider rar gesät. Umso mehr freue ich mich, wenn ich euch auch mal eine deutsche Marke vorstellen kann. Erst recht, wenn die Inhaberin so sympathisch, kompetent und talentiert ist wie Eva von ParaNoire Design aus Bochum!

Neben ihrem Design- und Nähtalent finde ich auch Evas körperakzeptierende, nicht-wertende Einstellung bemerkenswert und es ist wirklich höchste Zeit, sie euch näher vorzustellen! Ihre Kollektionen sind über Etsy erhältlich, wo sie zur Zeit vor allem Spitzenpantys für Hüftumfänge von 82-134cm sowie Bralettes anbietet. Ihre Bralettes sind besonders gut für kleinere Körbchengrößen geeignet, wie Denocte vom Blog Kurvendiskussionen in der Review zu diesem Set anschaulich zeigt:

ParaNoire_Miranda Bralet+Charlotte Panty_Black-Antique Ivory

„Miranda“ Bralette & „Charlotte“ Panty in Black-Antique-Ivory (© ParaNoire Design)

Weiterlesen

kleine körbchen: Inhaberin Anna im Interview

(© Lula Lu/kleine körbchen)

Ich freu mich, denn wie im Auftakt zum Little Curves Special angekündigt gibt es heute das Interview mit Anna, der Inhaberin des Onlineshops kleine körbchen! Dieser Onlineshop dürfte in Deutschland einzigartig sein, denn Anna widmet sich mit ihrem Angebot ausschließlich den Körbchengrößen AAA-A. Wie sie auf die Idee dazu kam, welche Erfahrungen sie selbst mit BH-Größe 80AAA beim BH-Kauf machte, welche Tipps sie hat und wie sie als dreifache Mutti Familie und Shop unter einen Hut bringt, das erfahrt ihr hier!

„Was für eine enorme Auswirkung die Dessous auf das Selbstbewusstsein der Frauen haben, ist mir erst klar, seit ich den Shop habe und so viele wunderbare Rückmeldungen bekomme. Viele kaufen bei mir den ersten BH ihres Lebens und manche sind dabei schon über 50 Jahre alt!“ (Anna, kleine körbchen)

Weiterlesen

Designer-Interview: Julia von der Miss Coco Boutique

(© Miss Coco Boutique)

Immer wieder interessant finde ich die Frage, woher Designer_innen ihre Inspiration nehmen, mit welcher Motivation sie ihre Label gründen, welche Träume sie haben und wie das Leben in ihren Heimatstädten oder -ländern aussieht. Genau diese und noch andere Fragen habe ich darum Julia von der Miss Coco Boutique aus Kiew gestellt, deren schicken Kopfschmuck ich euch gestern vorgestellt habe.

Julia hat ihren kleinen Etsy-Shop Ende April 2015 eröffnet und ich wünsche ihr und ihren Entwürfen noch viele, viele Fans!

Eines kann ich mit Sicherheit sagen: Um inspiriert zu werden, ist es wichtig, sich selbst mit etwas Gutem und Schönem zu nähren. (eines meiner Lieblingszitate des Interviews)

Weiterlesen

Bluestockings Boutique: Ein LGBTQIA-freundlicher Onlineshop

Jeanna, Inhaberin der Bluestockings Boutique (© Bluestockings Boutique)

Scroll down for the original interview in English 🙂

Dank Denocte vom Blog Kurvendiskussionen habe ich vor einigen Monaten die Bluestockings Boutique entdeckt, einen einzigartigen Onlineshop aus Boston, USA. Schon vor der Eröffnung dieses Onlineshops im April 2015 war Inhaberin Jeanna auf ihrem integrierten Blog unheimlich aktiv und wurde mit ihren ausführlichen, gut lesbaren und super informativen Artikeln und Interviews in Windeseile eine meiner liebsten Anlaufstellen.

Abseits vom Mainstream widmet Jeanna sich Lingerie aus Sicht der LGBTQIA-Community, was ich sehr bereichernd finde. Falls ihr euch fragt, was diese Abkürzung eigentlich bedeutet: Sie steht für „Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender, Questioning, Intersex and Allies*“, also „Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, In Frage Stellende, Intersexuelle und Verbündete“. (* Nachtrag 10.07.: Herzlichen Dank für den Hinweis von Sigi! Das Q kann genauso gut für Queer stehen, das A steht in der Regel für Asexual, seltener für Verbündete.)

In ihrem Onlineshop gibt es darum ein sehr breites Angebotsspektrum: Lingerie aus Spitze und Unisex-Wäsche, Brustbinder, hochwertiges Sexspielzeug, Plus Size Lingerie, BHs von Körbchengröße A-G, epithesengeeignete Dessous und noch einiges mehr. Meine Favoriten aus der Bluestockings Boutique stelle ich euch morgen vor. Bei der Auswahl ihrer Marken achtet Jeanna auch darauf, dass diese ihre Produkte ethisch vertretbar produzieren. Und sie versendet weltweit.

Die Bluestockings Boutique ist bislang ein Eine-Frau-Unternehmen und ich freue mich sehr, dass Jeanna sich die Zeit für ein Interview mit mir genommen hat! Zuerst kommt meine deutsche Übersetzung und danach das englische Original. Ich bin sehr gespannt, wie ihr das Interview findet!

Weiterlesen