Coemi: Elegante Night- und Loungewear von XS-5XL

(© Coemi)

Erinnert ihr euch an meinen Besuch im Ellington Hotel im Februar dieses Jahres? Ich hatte das Ehepaar Möstl, Inhaber der Modeagentur Möstl, besucht und mir einige ihrer Kollektionen für Frühjahr-Sommer und Herbst-Winter 2015 live angesehen. Darunter auch die der eleganten polnischen Marke Coemi, die ich schon seit einer Weile online bewundert, aber noch nicht näher kennengelernt hatte.

Heute möchte ich euch Coemi noch detaillierter vorstellen als in meinem damaligen Artikel! Im Laufe der nächsten Tage gibt es in 3 Teilen außerdem ihre aktuelle Frühjahr-Sommer-Kollektion im Überblick. 3 Teile gleich, fragt ihr euch erstaunt? Ja, genau! 😉 Die Kollektion ist sehr umfangreich und vielfältig und ich möchte nichts unter den Tisch fallen lassen, damit ihr euch selbst ein umfassendes Bild der Marke machen könnt!

Coemi im Portrait

Gegründet wurde Coemi 1994 und ist bis heute ein reines Familienunternehmen. Alle Kollektionen werden direkt am Standort in Dobron designt und nach höchsten Standards gefertigt. Das Design ist edel, teilweise auch von lässig-elegantem Chic. Mir gefallen die außerordentliche Vielfalt an Farben und Formen in jeder Kollektion, die wunderschönen Details und die umwerfenden Rückenausschnitte! Auch das Größenspektrum von XS bis mindestens 2XL, teilweise auch 5XL ist beeindruckend.

Die Materialien

Die Materialien werden komplett aus Europa bezogen: Trageangenehmes Micromodal beispielsweise von „Lenzing“ aus Österreich, Baumwolle von „TVB“ aus Deutschland, hochwertiger Satin und Chiffon aus England sowie Spitzen und Stickereien von „Denteilles“ aus Frankreich. Die Transportwege sind so relativ kurz und die Fertigung geschieht unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen.

Auch Sonderwünsche möglich

Ein weiterer Vorteil der Produktion direkt vor Ort ist, dass Bestellungen innerhalb weniger Wochen gefertigt und geliefert werden können. Auch Sonderwünsche sind möglich, z. B. ein Modell, das im Katalog nur bis 2XL erhältlich ist, für eine Kundin auch eine Nummer größer zu fertigen sofern die Schnittform dafür geeignet ist. Oder statt einem Kurzarm halblange Ärmel zu verwenden. Einen schönen Einblick in die Abläufe bei Coemi bietet euch dieses Video:

Wo ihr Coemi kaufen könnt

Coemi wird nicht nur in Wäschefachgeschäften und Lingerieboutiquen angeboten (in Berlin beispielsweise bei Feine Wäsche JacobsKörpernahLa SatinelleStaack Dessous oder Viabella), sondern bietet seine Kollektionen EU-weit auch selbst über einen deutsch-, englisch- und französisch-sprachigen Onlineshop an.

Frühjahr-Sommer 2015: Was euch in den nächsten Tagen erwartet

Teil 1: Die Satin- und Chiffon-Modelle

Coemi - Sunshine 152716-1_Yellow (SS15)

„Sunshine“ Nr. 152716 in Yellow (© Coemi)

Coemi - Marina 152705 (SS15)

„Marina“ Nr. 152705 (© Coemi)

Nachtrag 30.06.2015: Den Artikel findet ihr hier.

Teil 2: Die Micromodal-Modelle

Coemi - Zephyr 152C710-1_Bonbon-Cream (SS15)

„Zephyr“ Nr. 152C710 in Bonbon-Cream (© Coemi)

Coemi - Sailor Girl 152C717-2_Navy Stripes (SS15)

„Sailor Girl“ Nr. 152C717 in Navy-Stripes (© Coemi)

Nachtrag 01.07.2015: Den Artikel findet ihr hier.

Teil 3: Hochzeitsgeeignete Modelle

Coemi - Lace Seduction 152716-3_Cream (SS15)

„Lace Seduction“ Nr. 152716 in Cream (© Coemi)

Coemi - Lace Seduction 152713_Cream (SS15)

„Lace Seduction“ Nr. 152713 in Cream (© Coemi)

Nachtrag 02.07.2015: Den Artikel findet ihr hier.

Freut ihr euch schon auf die Bilder?

••••••

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teil ihn doch einfach!

Du willst keinen Beitrag verpassen? Dann folge Everyday Boudoir auf Facebook, TwitterFeedly oder bloglovin‘! Du findest mich außerdem auf InstagramPinterest und Youtube.

Anja

Hi, ich bin Anja, Psychologin, Bloggerin und Gründerin von Everyday Boudoir. Auf Everyday Boudoir schreibe ich seit 2014 über schöne Lingerie, gut sitzende BHs und feminine Kleidung für möglichst alle Größen.

Auf www.anja-wermann.de findest du außerdem Artikel zu Beziehungen, Sexualität und Körperakzeptanz. Schau doch mal rein!