Schlagwort: Amoralle

Amoralle: Festlicher Luxus aus Lettland

(© Amoralle)

Zugegeben, dieser Artikel erscheint nicht gerade zeitnah, doch das ist volle Absicht! Das kleine lettische Luxus-Label Amoralle ist bereits seit Juli über einen kleinen Pop-Up-Store im Onlineshop von Kiss Me Deadly erhältlich. Allerdings empfinde ich die unverwechselbaren Modelle von Amoralle als eher festlich und wollte sie euch nicht während der Sommerhitze unter die Nase halten. Stattdessen habe ich sie mir schön für die kühle Jahreszeit aufgehoben, um sie euch gleich noch als eine meiner Weihnachtsempfehlungen zu präsentieren 😉

Amoralle wurde 2008 von Inese Ozola gegründet und hat sich mittlerweile weltweit einen Namen gemacht, was euch sicher nicht wundert, wenn ihr euch die Bilder angesehen habt! Produziert werden alle Modelle in kleiner Auflage direkt in Riga, dem Standort der Marke. Statt reiner Seide verwendet Amoralle Seidenstretch oder mixt Seide mit Kunstfasern, was nicht nur die Pflege erleichtert, sondern auch die Preise senkt. Noch mehr interessante Infos erhaltet ihr auf dem Blog von Kiss Me Deadly, wie immer mit britischem Humor zusammengestellt von KMD-Inhaberin Catherine. In ihrem Blogpost geht Catherine auch darauf ein, warum die Modelle von Amoralle nur in den Größen S-L erhältlich sind. Und nun auf zu meinen Favoriten aus dem Pop-Up-Store von Amoralle!

Weiterlesen

Highlights der Woche! (44-2014)

Heute ist es spät geworden mit den Highlights der Woche – das erste Novemberwochenende war überraschend sonnig und warm und ich habe den ganzen Sonntag draußen verbracht und hoffe, ihr konntet den Tag ebenfalls genießen! Wie immer geht es los mit den Hinguckern der Woche und vorneweg meinem persönlichen Oberknaller:

Hingucker der Woche

Love Cage

Love Cage_The Lounging Mistress (Debut AW 2014)

„The Lounging Mistress“ Robe (© Phil Walters / Onslot Creative 2014)

Weiterlesen