Schlagwort: Hotmilk

Highlights der Woche (06-2015)

Was gab es diese Woche nicht alles zu entdecken! Drei neue Marken haben ihr Debüt gegeben, deren Größenspektrum ich äußerst interessant finde: Redwood Girls und Sojourn Lingerie, die unter anderem BHs für den sträflich vernachlässigten Größenbereich kleiner bis sehr kleiner Brüste und schmaler Unterbrustbänder anbieten (kleinste BH-Größe ist 60AA bei RG bzw. 60A bei SL) sowie Bosom Galore, die BH-Modelle ab Unterbrustband 55 und bis zum K-Körbchen fertigen.

Sonst geht es quer durch den Gemüsegarten: Aus Gold gefertigte 3.600€ Teilchen, bondage-inspirierte, poppig-bunte und klassisch-romantische Lingerie, darunter ein hübsches Still-Nachthemd – und erstmals auch eine über Spotify eingebundene Playlist. Bevor meine Leidenschaft für Lingerie vollends zum Ausbruch kam, habe ich mich mit gleicher Inbrunst in der Musikwelt getummelt, Bands und Musiker/innen entdeckt, viele, viele CDs gesammelt, selbst ein wenig Musik gemacht und vor allem gesungen. Ein paar meiner Lieblingslieder möchte ich gerne mit euch teilen. Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt!

Hingucker der Woche

Bordelle

Bordelle_Cabaret Harness, Suspender Briefs + Webbed Garters (SS15)

„Cabaret“ Harness, Suspender Briefs & Webbed Garters (© Bordelle)

Weiterlesen

Ich seh‘ rot! – 25 Geschenkideen für alle, die das Besondere lieben

(© Else Lingerie)

Achtung: Dieser Beitrag stammt aus 2014. Die meisten vorgestellten Artikel sind nicht mehr erhältlich.

Seid ihr schon im Vorweihnachtsstress? Ich zum Glück nicht – sonst hätte ich auch keine Zeit, an den beiden Geschenkidee-Beiträgen zu basteln, die ich euch heute und nächste Woche präsentieren möchte 😉 Darin enthalten ist lauter Lingerie in Rot bzw. Rottönen für die Konfektionsgrößen XXS-6XL sowie die Körbchengrößen AA-K (britisches K, also ca. deutsches O).

Heute geht’s los mit Marken, die in Deutschland kaum bis gar nicht erhältlich sind und darum hierzulande als etwas Besonderes bezeichnet werden können. Für die Beschaffung dieser Geschenke solltet ihr einiges mehr an Zeit einplanen! Zum einen aufgrund der längeren Transportwege, zum anderen, weil die Modelle zum Teil erst nach Bestellung angefertigt werden. Hier heißt es also aufpassen, wann der letzte Bestelltermin ist, damit euer Geschenk noch reichtzeitig ankommt! Die Hinweise befinden sich so gut wie immer auf den Homepages oder oft auch Facebook-Seiten der Label.

Auch wenn ihr kein Geschenk sucht, lohnt sich ein Blick in diesen Artikel, denn soviel bezaubernde rote Lingerie auf einem Haufen gab es noch nie auf meinem Blog! Schicke Still-BHs sind natürlich auch dabei. Epithesen-geeignete Lingerie in rot gibt es übrigens nächste Woche, wenn ich die Geschenkideen zeige, die in Deutschland erhältlich sind! Los geht’s:

Weiterlesen

Epithesengeeignete Wohlfühlmodelle zum Schwelgen

Anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober startet eine kleine Serie auf Everyday Boudoir, die das Thema „Brafitting nach Brustkrebsoperationen“ als Schwerpunkt haben wird. Ich selbst habe während meiner Arbeit als BH-Passformberaterin bislang 3 Frauen beraten, die an Brustkrebs erkrankt und operiert worden waren. Mein Wissen ist also begrenzt und ich habe mir darum Unterstützung von Brafitting-Kolleginnen geholt, die in kommenden Gastbeiträgen eigene Erfahrungen und Tipps weitergeben werden. In meinem Beitrag soll es um Prothesen-geeignete Wohlfühlmodelle für die Momente gehen, in denen frau in Spitze und schönen Stoffen schwelgen möchte:

Amoena

Amoena_Johanne Body

Amoena „Johanne Body“ (© Amoena)

Weiterlesen