Schlagwort: Panache

Highlights der Woche (06-2015)

Was gab es diese Woche nicht alles zu entdecken! Drei neue Marken haben ihr Debüt gegeben, deren Größenspektrum ich äußerst interessant finde: Redwood Girls und Sojourn Lingerie, die unter anderem BHs für den sträflich vernachlässigten Größenbereich kleiner bis sehr kleiner Brüste und schmaler Unterbrustbänder anbieten (kleinste BH-Größe ist 60AA bei RG bzw. 60A bei SL) sowie Bosom Galore, die BH-Modelle ab Unterbrustband 55 und bis zum K-Körbchen fertigen.

Sonst geht es quer durch den Gemüsegarten: Aus Gold gefertigte 3.600€ Teilchen, bondage-inspirierte, poppig-bunte und klassisch-romantische Lingerie, darunter ein hübsches Still-Nachthemd – und erstmals auch eine über Spotify eingebundene Playlist. Bevor meine Leidenschaft für Lingerie vollends zum Ausbruch kam, habe ich mich mit gleicher Inbrunst in der Musikwelt getummelt, Bands und Musiker/innen entdeckt, viele, viele CDs gesammelt, selbst ein wenig Musik gemacht und vor allem gesungen. Ein paar meiner Lieblingslieder möchte ich gerne mit euch teilen. Ich bin gespannt, was ihr dazu sagt!

Hingucker der Woche

Bordelle

Bordelle_Cabaret Harness, Suspender Briefs + Webbed Garters (SS15)

„Cabaret“ Harness, Suspender Briefs & Webbed Garters (© Bordelle)

Weiterlesen

Shapewear, die sich Bridget Jones gewünscht hätte

(© Universal Pictures)

Erinnert ihr euch noch an den Film „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“? Unvergesslich ist für mich die Szene, in der Bridget mit ihrem Chef und Objekt ihrer Begierde, Daniel Cleaver, intim werden möchte – bis ihr einfällt, dass sie diese beigefarbene Shapinghose anhat, die er jeden Moment sehen könnte:

In den letzten Jahren hat sich die Lage auf dem Shapewearmarkt zum Glück geändert und es gibt mittlerweile viele Designs von „ganz ansehnlich“ bis „richtig hübsch“, die Bridget vielleicht nicht so hektisch hätte verstecken wollen. Und auch wenn ich die Frage noch nicht abschließend für mich geklärt habe, ob Shapewear im Widerspruch zu meinem „Accept Every Body“ (also auch „Accept My Body“) Ansatz steht, oder nicht: Ich fühle mich unter manchen Kleidungsstücken und an manchen Tagen mit Shapewear wohler und will euch heute mal zeigen, welche davon mir optisch richtig gut gefällt! Manche Modelle habe ich auch selbst und kann euch so kurz von meinen Erfahrungen damit berichten.

Weiterlesen